Leidenschaft für Krimi und Schreiben, Spannung, Emotionen und Psychologie...

Zurzeit widmet sich EMMA GREY voll und ganz ihrem neuen Roman, der nächstes Jahr erscheinen wird.

 

Ab sofort im Buchhandel und Premiere auf der Frankfurter Buchmesse 2014: "Des Geldes Gier"

Des Geldes Gier - EMMA GREY


Emma Grey
Des Geldes Gier

Der zweite Fall für Cromwell und sein Team Geld. Gier. Ungerechtigkeit. Wo ist die Grenze?
Ein Antiquitätenhändler stirbt an Herzversagen. Kurz darauf wird eine Geschäftsfrau tot aufgefunden. Detective Chief Inspector Cromwell ist sich sicher, der erste Todesfall war ein natürlicher, während es sich bei dem zweiten um Mord handelt. Schnell häufen sich die Motive und die Liste der Verdächtigen wird länger. Als Cromwells Team herausfindet, dass die beiden Toten mit Lebensmitteln spekulierten, gewinnt der vegane Selbstversuch der Ermittlerin Lynn Parsley an Bedeutung. Es öffnet sich die Tür zu einer Welt voller Gier und Ungerechtigkeit...

Jetzt bestellen! KSB-Media Shop:

ISBN 3945195314

 

 

 

 

Gerade erschienen auf der Leipziger Buchmesse: "Schuld war nur der Tee"

Cover des Krimis Schuld war nur der Tee


Emma Grey
Schuld war nur der Tee

Als eine Mordserie die Küstenregion Südenglands erschüttert, scheint die Grenze
zwischen Gut und Böse zu verschwimmen. Der Täter hinterlässt geheimnisvolle
Botschaften und stellt die Polizei damit vor Rätsel. Detective Chief Inspector
Peter Cromwell, selbst in einer Krise, muss sich mit diesem mysteriösen Fall
auseinandersetzen. Dabei taucht er nicht nur in menschliche Abgründe ein,
sondern auch in eine Welt voller Genuss. Dem Team von Cromwell läuft die
Zeit davon, denn der Mörder hat bereits sein nächstes Opfer im Visier ...

Jetzt bestellen! KSB-Media Shop:

ISBN 978-3-941564-91-6

 

 

 

 

Emma Grey und Kollegen:

Emma Grey und Inge LöhnigEmma Grey und Sebastian FitzekEmma und Jussi Adler OlsenEmma Grey und Charlotte Link

Bild 1: Krimiautorin Emma Grey zusammen mit der Krimiautorin Inge Löhnig, deren Bücher sich bereits zahlreich verkaufen. In der Hoffnung, dass Emma Greys Ermittler Cromwell auch einmal so bekannt wird wie Löhnigs Kommissar Dühnfort...

Bild 2: Krimiautorin Emma Grey und Bestseller-Autor Sebastian Fitzek

Bild 3: Krimiautorin Emma Grey und Bestseller-Autor Jussi Adler Olsen

Bild 4: Krimiautorin Emma Grey und Bestseller-Autor Charlotte Link auf der Frankfurter Buchmesse 2014

 

 

AUFTRAGSKRIMI


Mordsgeschenk - Ein Exklusiv-Krimi zum Verschenken

Sie suchen etwas Exklusives, etwas Verrücktes, etwas Außergewöhnliches mit einer Portion Humor und dennoch persönlich? Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht einen Krimi zu verschenken? – Dann verschenken Sie Emma Greys Auftragskrimi!

» Mehr über Kurzkrimi zum Verschenken

 

PRESSE

Pressestimmen über Emma Greys Krimis "Schuld war nur der Tee" und "Des Geldes Gier"

02. Dezember 2014, Rhein-Neckar-Zeitung: Literarische Geheimisse aus Krimi und Küche

28. November 2014, Rhein-Neckar-Zeitung: Lesungen zum Weihnachtsmarkt

09. November 2014, BAZ - Badische Anzeigen Zeitung: Spannung für den guten Zweck

09. November 2014, BAZ - Badische Anzeigen Zeitung: Titelblatt

02. November 2014, BAZ - Badische Anzeigen Zeitung: Gaumenfreude und Spannung für den guten Zweck

16. Juni 2014, Mannheimer Morgen: Literatur regional: Neuer Krimi der Wilhelmsfelder Autorin Emma Grey

31. Mai 2014, Pforzheimer Zeitung: Menschlichen Abgründen auf der Spur

04. April 2014, Mannheimer Morgen: Lesung mit Whiskyprobe

03. April 2014, Heilbrommer Stimme: Spannend - Tatort Teeladen

01. April 2014, Rhein-Neckar-Zeitung: Aus dem Ärger wuchs die eigene Kreativität

29. März 2014, Regiokult: Buchtipp des Monats - Schuld war nur der Tee

28. März 2014, Karlsruher Kurier: Lesung mit Emma Grey - Schuld war nur der Tee

27. März 2014, Kelkheimer Zeitung: Krimi-Lesung im Schlosshotel

 

Emma Grey auf der Leipziger Buchmesse 2014 und bei Leipzig liest:

Emma Grey_Leipzig liestEmma Grey_Schuld war nur der Tee

 

 

Die neue Anthologie von Emma Grey und Gudrun Bendel ist erschienen und ist ab sofort im Buchhandel erhältlich:

Buchpräsentation Emma Grey

Tödliche Schlückchen - Aromatische Kurzkrimis aus Baden

„Ein edler Tropfen!“ – Blut oder Wein? Auf jeden Fall Mord mit Genuss. Lang geplante Morde, fein komponiert und stets mit tödlichem Abgang, korrespondieren  mit den Präsentationen interessanter Weine, Weingüter und Winzer von Weinheim bis zum Bodensee. Zehn perfekt ausgereifte Kurzkrimis mit dem intensiven und berauschenden  Aroma von Mord und Totschlag kombiniert mit leidenschaftlich gehegten badischen Reben und charaktervollen Weinen – die Cuvée von beidem besticht! Es wird erdrosselt, gestürzt, erwürgt, erschlagen und vergiftet, in alten Gewölben mit polternden Weinfässern und eiskalter Absicht. Eine Weinreise durch Baden mit gewiss fatalem Ende! Genießen Sie gehaltvolle Krimis von Autorinnen der Region, alle „Mörderische Schwestern“.  Und dazu am besten einen guten Tropfen Badischen Weins. Beides gemeinsam mündet in einen Wohlklang aromatischer Unterhaltung.

Hrsg. Gudrun Bendel und Emma Grey
Autoren: Simone Ehrhardt, Heide-Marie Lauterer, Ingrid Reidel, Anna Koenig, Petra Scheuermann, Rita Hausen, Bettina von Cossel, Emma Grey, Heidi Moor-Blank, Gudrun Bendel.
112 S. Broschur
ISBN 978-3-89735-793-8. EUR 9,90

http://verlag-regionalkultur.de/verlagsprogramm/belletristik-literatur/belletristik/730/toedliche-schlueckchen

 

» Alle Pressenews